Dienstag, 22. März 2011

Selbstmordversuch mit Homöopathika (2)

Nachdem es Alexa Ray Joel im letzten Jahr nicht geschafft hat, sich mit Traumeel umzubringen, und darüber hinaus der kollektive Massenselbstmord der 1023-Aktivisten so kläglich gescheitert ist, will es Dr. Mark Benecke noch einmal wissen. Vor laufender Kamera nimmt er eine Überdosis Homöopathika ein. Die Folgen sind selbstredend verheerend:



Überraschenderweise überleben alle Beteiligten.

via @Esowatchcom

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare! Ergänzungen, Kritik, Lob, oder was auch immer mit dem Artikel zu tun hat: bitte unten einfüllen. Danke. <blockquote>-Tags sind leider nicht erlaubt, nur <b>, <i> und <a>.