Sonntag, 14. März 2010

Bio-Esser sind die gemeineren Menschen!

In dem Artikel Do green products make us better people?im aktuellen Psychological Science zeigen Nina Mazar und Chen-Bo Zhong, dass Menschen, die mit dem Kauf Bio-Lebensmitteln eine gute Tat vollbracht haben, an anderer Stelle eher moralische Grenzen überschreiten.

Das Paper selbst hab ich nicht gelesen, mehr dazu lesen kann aber auch bei SZ-Online: Einkauf im Biomarkt, Vollmacht für die Sünde“.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare! Ergänzungen, Kritik, Lob, oder was auch immer mit dem Artikel zu tun hat: bitte unten einfüllen. Danke. <blockquote>-Tags sind leider nicht erlaubt, nur <b>, <i> und <a>.